Wer wir sind, was wir tun und was uns bewegt

Hallo Welt

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind Joshua, Jürgen und Martin, die drei Gründer von bitperfect. Und das ist unsere Geschichte.

  • Team
  • bitperfect
  • Story

Wie alles begann

bitperfect ist ein junges Unternehmen, das wir im Februar 2021 gegründet haben. Unsere gemeinsame Geschichte beginnt aber bereits etwas früher. Es liegt schon eine Weile zurück, als wir drei - Joshua, Jürgen und Martin - uns zu Beginn unseres Informatikstudiums 2014 kennen gelernt haben. Seitdem haben wir gemeinsam viele Projekte umgesetzt - im Studium und auch privat. Nach unserem Masterabschluss in Software Engineering haben wir uns dann zwar alle unterschiedlichen Themen in der Softwareentwicklung gewidmet, sind aber dennoch ständig in Kontakt geblieben. Denn neben unseren kollektiven Interessen an Programmierung und italienischem Essen verbindet uns eine weitere Leidenschaft: Wir stellen uns einfach gerne neuen Herausforderungen und streben nach Perfektion in unseren Projekten. Gemeinsam haben wir deshalb auch an Wettbewerben teilgenommen, wie dem “Umma Hüsla”-Hackathon in Vorarlberg oder dem Cloudflight Coding Contest (CCC). Ideengeist und Kreativität werden bei diesen Veranstaltungen regelrecht versprüht! Eine mitreißende Wirkung, die unseren Teamgeist noch stärker festigen konnte.

Wie es zur Gründung von bitperfect kam

In den vergangenen Jahren konnte jeder von uns weitreichende Erfahrung in unterschiedlichen IT-Unternehmen sammeln (mehr dazu hier). Wir haben dabei aber auch immer wieder festgestellt, dass Informationen in größeren Unternehmen häufig einen Umweg machen, bis sie letztlich bei den Entwickler*innen ankommen. Das kann einerseits an intransparenten Strukturen liegen, aber auch an starren großen Teams, die die Effizienz und Qualität der Arbeit beeinträchtigen können.

Unsere Motivation war es deshalb, für kurze und direkte Kommunikationswege zu sorgen: die Ideen der Kund*innen sollen direkt an die Entwickler*innen gelangen, damit wir gemeinsam optimale Ergebnisse erzielen können. So entsteht ein direkter Draht und es gehen keine Informationen und Details am Weg verloren, wodurch alle Beteiligten immer das gleiche Ziel vor Augen haben.

Außerdem wussten wir bereits von vielen gemeinsamen Projekten in den letzten Jahren, dass wir als Team perfekt zusammenarbeiten. Die Idee für etwas Neues war damit geboren: Für bitperfect, um hervorragende Software genau nach den individuellen Wünschen unserer Kund*innen zu schaffen.

Was wir tun

Die Motivation, unsere Kund*innen und ihre Wünsche zu verstehen, ist grundlegend für unsere Arbeit. Zu sehen, was unsere Partner*innen bewegt, ist für uns persönlich wichtig, um einen Bezug zu unseren Projekten zu bekommen. Denn wir programmieren nicht nur, weil es unser Job ist, wir programmieren mit Leidenschaft. Unsere Selbstverpflichtung ist es, hervorragende Produkte mit optimalen Nutzererfahrungen zu entwickeln. Die Zufriedenheit unserer Kund*innen ist dabei immer unsere oberste Priorität, deshalb geben wir der offenen Kommunikation und agilen Zusammenarbeit mit unseren Auftraggeber*innen auch so viel Raum in unseren Projekten.

Wenn ihr mehr über unsere Leistungen in der Web- und Softwareentwicklung wissen möchtet, könnt ihr euch hier einen näheren Eindruck davon machen. Noch Fragen? Wir plaudern gerne mit euch über eure Anregungen und Ideen, schickt uns einfach eine Nachricht!