• Web
  • Analytics
  • Tracking
  • DSGVO

Tracking und Datenschutz

Erklärung, warum Tracking und Datenschutz oft nicht gut zusammenpassen. Warum Tracking das "Cookie-Banner" (Zustimmung zur Verarbeitung Personenbezogener Daten) notwendig macht.

Plausible als Datenschutzkonforme Alternative

  • Vorstellung Plausible, kurzes Intro was plausible anders macht um DSGVO-konform zu sein und warum man damit kein "Cookie-Banner" braucht
  • Vor- und Nachteile Plausible vs Google Analytics
    • Herausstreichen, dass Plausible nur akkumulierte Daten liefert und nicht auf pro User Basis
    • Herausstreichen dass das oft aber mehr als ausreichend ist, dass Google Analytics oft Overkill ist

Quelle: Plausible.io

Legen Sie auch Wert auf Datenschutz und die Privatsphäre Ihrer User*innen? bitperfect hilft Ihnen gerne bei bestehenden und zukünftigen Projekte, die passenden Lösungen zu finden, von denen Sie und Ihre User*innen profitieren!

Quelle: Plausible.io

Danach finden sich Informationen zu Herkunft, Geräte, Betriebssysteme und Browser Ihrer Webseitenbesucher.

Quelle: Plausible.io

Zuletzt dürfen in einer modernen Analyticssoftware natürlich auch Ziele und Conversions nicht fehlen.

Plausible Analytics bei bitperfect

  • Unsere persönliche Erfahrung damit
  • Ein paar Screenshots vielleicht von unserer Seite
  • Eventuell unser Dashboard auch öffentlich zugänglich machen? Wollen wir das?
    • Im Sinner der Transparenz wärs wohl nice, im Endeffekt werden auch kaum Leute anschauen